Vereinsnachrichten


70. Geburtstag Prof. Dr. Albrecht Ditzinger

Am 12.01.2023 feierte unser Vereinsmitglied Prof. Dr. Albrecht Ditzinger seinen 70. Geburtstag. Ganz so im geheim wie vor 5 Jahren war das Ständchen diesmal nicht, war der Termin doch bekannt.

Zur Freude von Albrecht brachten unsere Musikanten ein kleines Geburtstagsständchen dar und trotzten dem aufkommenden Wind auf der Terasse.

Vorsitzender Klein bedankte sich bei Albrecht für seine jahrelange Treue zum Verein und gratulierte mit einem Präsent. Auch der Jubilar war sichtlich erfreut und lud alle zu einem Imbiss mit Umtrunk ein. 



Noten, Noten, Noten...

Jahresanfang ist aufräumzeit im Vereinsheim. Es wird geputzt und aufgeräumt. Aber auch unser Notenschrank hatte es einmal nötig wieder auf Vordermann gebracht zu werden sammelte sich doch, nicht nur, zu Coronazeiten einiges in den Hängeregistern der Aktiven an. So trafen sich mit Aktivenvertreterin Regina, Dirigent Michael, Notenwart Klaus und Schriftführer Hans wahre Experten im Vereinheim um auszusortieren und aufzuräumen und so manch alter Notenschatz fand sich dann doch in den Schränken.


Ordensmatinee des WCC zu Jahresbeginn


Die Weihnachtszeit ist kaum vorbei, schon geht's los mit der Narretei und am 06.01.2022 war es wieder soweit. Auch für den MVB beginnt nun, mit der Ordensmatinee des WCC im Ettlinger Schloss, bei der auch wieder der Jahresorden verliehen wurde, die Faschingszeit. Auch in diesem Jahr umrahmen wir wieder musikalisch die Prunksitzung des WCC sowie die Gemeinschaftssitzung des WCC und der HWK. WCC-Präsident Bernd Rehberger überreichte während der Veranstaltung im Rohrersaal den Jahresorden an unseren 1. Vorsitzenden Bernhard Klein und an Ehrenvorsitzenden Klaus-Dieter Becker.


"Christus mansionem benedicat"

"Christus segne dieses Haus" - Diese Worte schreiben die "Sternsinger" in den Tagen um  Dreikönig an die Türen um den Segen in die Häuser und Wohnungen zu bringen.

Auch in diesem Jahr fand der Segen, in Form eines gesegneten Segensaufklebers, wieder den Weg zu unserem Vereinsheim. Er soll nicht nur unser Vereinsheim beschützen, nein, er soll uns allen auch Hoffnung geben auf ein gutes Jahr 2023.